Ab dem 12. April 2021 wird eine Notbetreuung für die Kinder, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen und in ihrem Beruf unabkömmlich sind, eingerichtet. Sie wird wieder vom Lehrerkollegium übernommen und deckt die Zeiten des Stundenplans Ihres Kindes ab. Bei Bedarf melden Sie sich bitte in der Schule.

Im geplanten Wechselunterricht ab 19. April wird die Notbetreuung von der Bürgergemeinschaft übernommen. Bei Bedarf melden Sie sich bitte bei Frau Krämer unter 07832/9740988 oder 0157/88444840.